PROFESSUR FÜR ARCHITEKTUR
UND STÄDTEBAU —

PROF. KEES CHRISTIAANSE

ETH Zürich – Institut für Städtebau
ONA G41 – Neunbrunnenstrasse 50 – 8093 Zürich
Kontakt

VERANSTALTUNGEN


STÄDTEBAUSTAMMTISCH UND BUCHVERNISSAGE URBANE QUALITÄTEN


Urbane Qualitäten


Die Buchvernissage der Publikation "Urbane Qualitäten" findet im Rahmen eines Hochparterre-Städtebaustammtischs in der Fokushalle im ONA-Gebäude der ETH statt.

Der Gegensatz zwischen urbanen, suburbanen und periurbanen Gebieten scheint überholt zu sein, Stadt und Land durchdringen sich gegenseitig und bilden sich neue Urbane Konstellationen. Dies erfordert eine veränderte Sichtweise: Das Projekt erforscht anhand der sechs Perspektiven Zentralität, Diversität, Interaktion, Zugänglichkeit, Adaptierbarkeit und Aneignung  das Phänomen Urbanität in heutigen Metropolitanregionen.

 

«Urbane Qualitäten. Ein Handbuch am Beispiel der Metropolitanregion Zürich» ist Buchvernissage und Anlass für einen Städtebaustammtisch. Die Herausgeber Simon Kretz und Lukas Kueng stellen das Buch und die sechs Begriffe vor, danach diskutiert Roderick Hönig mit den Architekturprofessoren Kees Christiaanse, Vittorio Magnago Lampugnani, Marc Angélil, Christian Schmid und Günther Vogt.

 

Datum: Dienstag 4. Oktober, 18 Uhr

Ort: Fokushalle ONA, Neubrunnenstrasse 50, Zürich

 

Anmeldung

Buchvernissage Flyer

zur Publikation