PROFESSUR FÜR ARCHITEKTUR
UND STÄDTEBAU —

PROF. KEES CHRISTIAANSE

Postanschrift: ETH Zürich – Institut für Städtebau
HIL – Stefano-Franscini-Platz 5 – 8093 Zürich
Besucheradresse: ETH Zürich – Institut für Städtebau
ONA G 41 – Neunbrunnenstrasse 50 – 8050 Zürich
Kontakt

LEHRE


SEMINARWOCHE HS16


São Paulo

São Paulo Stadtarchitektur

Städte wie Häuser. Häuser wie Städte. Vilanova Artigas, 1969

 

Geplantes Programm

Auf dieser Reise, die gemeinsam mit der Professur Marc Angélil durchgeführt wird, werden wir São Paulos radikale urbane Experimente in der modernen und zeitgenössischen Architektur entdecken. Während wir die Stadt durchstreifen, werden wir die wuchtigen räumlichen Dimensionen und die tektonische Ausdruckskraft der hiesigen Betonarchitektur kennenlernen und Bauten u.a. von Vilanova Artigas, Paulo Mendes da Rocha, Lina Bo Bardi und Angelo Bucci besuchen. 

 

Organisation

• Maximale Anzahl Studierende: 30

• Kostenrahmen F (inbegriffen sind: Flug, Übernachtung, Transport, Eintritte und Führungen)

 

Termine

Einführung: 10. Oktober 2016, 18h, ONA G 27

Hinflug: Samstag, 22.10.2016,  18:05 Uhr ab Zürich über Frankfurt nach São Paulo (Lufthansa)

Rückflug: Sonntag, 30.10.2016,  13:20 Uhr Zürich an (Abflug in Sao Paulo am Samstag, 29.10.2016 um 19:15 Uhr über Frankfurt)

 

Plakat

Download

 

Kontakt

Fabienne Hoelzel (Professur Christiaanse)

Ciro Miguel (Professur Angélil)